Gesunde Ernährung

Rhabarberkuchen ohne raffinierten Zucker

Rezepte 4. Juni 2016 0 Comments

Wusstet ihr, dass Rhabarber gar kein Obst, sondern ein Gemüse ist? Es ist voller Vitamin C, Kalium und Eisen und nicht nur deshalb ein richtiges Lieblings“obst“ von mir 😉 Neuerdings haben wir sogar Rhabarber im Garten angebaut, um künftig nicht mehr auf die Stauden aus dem Supermarkt zurückgreifen zu müssen. Gerade wer krank ist, sollte zusehen, dass er so wenig…

read more

Chiapudding Rezept fürs Frühstück (Paleo)

Gesunde Ernährung Rezepte 13. April 2016 0 Comments

Meine Lieben, heute habe ich mal wieder ein Rezept für euch – und zwar mein derzeitiges Lieblingsfrühstücksrezept! Zum einen, weil es schnell und einfach zuzubereiten ist, und zum anderen, weil es einfach verdammt lecker ist. Die Rede ist vom Chiapudding. Zugegebenermaßen sind Chiasamen erstmal etwas gewöhnungsbedürftig, schon allein wegen der „knubbeligen“ Konsistenz nach dem Aufquellen, doch die kleinen Samen enthalten…

read more

Paleo Karottenkuchen Muffins

Rezepte 14. März 2016 0 Comments

Ich liebe Karottenkuchen! Früher konnte ich vor allem an dem von Starbucks überhaupt nicht vorbeigehen; wenn man aber seine Ernährung umstellt und auf raffinierten Zucker verzichten möchte, sind solche Zuckerbomben natürlich tabu. Stattdessen versucht man sich so gut es geht anderweitig zu helfen, und meiner Erfahrung nach sind die Alternativen manchmal sogar besser als die „Originale“. Diese Karottenkuchen Muffins nach…

read more

Schnelle Lauch-Speck-Tortilla

Rezepte 14. Februar 2016 0 Comments
1
1Aus dem Kochbuch: Low Carb unterwegs

Schnell mal ein Mittagessen zaubern? Ohne großen Aufwand auch jede Menge ausgefallene Zutaten? Ja, bitte! Ich für meinen Teil bin ein Fan von Gerichten, die in der Zubereitung nicht lange dauern und auch keinen Sternekoch erfordern, damit sie lecker schmecken. Ich esse häufig eiweißreich, da Eiweiß lange satt hält und es auch beim Muskelaufbau hilft. Dieses Rezept ist ein so…

read more

Schokoladen-Swirl-Käsekuchen

Rezepte 17. Januar 2016 0 Comments

Ich hatte heute riesige Lust darauf, einen Kuchen zu backen – und weil ich Käsekuchen und Schokolade liebe, wurde es eine Kombination aus beidem. Für die Zubereitung des Teigs braucht man gerade mal 5 Minuten und die Zutatenliste ist auch nicht gerade lang und beinhaltet hauptsächlich Lebensmittel, die ich sowieso immer zuhause habe. Da ich darauf achte, mich weitestgehend zuckerfrei…

read more